Storchenkind von Fridolin und Mai auf dem Weg in den Süden

mehr lesen

Im Reich der fliegenden Juwelen

mehr lesen

2 Tage und 4 Landschildkröten

mehr lesen

Auf den Spuren von Batman und Co.

mehr lesen

Hände weg von Nistkästen! In der Brutzeit sind zum Schutz der Küken alle Nester und Nistkästen für Menschen tabu!

mehr lesen

Storchenkind von Fridolin und Mai auf dem Weg in den Süden

mehr lesen

Im Reich der fliegenden Juwelen

mehr lesen

2 Tage und 4 Landschildkröten

mehr lesen

Auf den Spuren von Batman und Co.

mehr lesen

Hände weg von Nistkästen! In der Brutzeit sind zum Schutz der Küken alle Nester und Nistkästen für Menschen tabu!

mehr lesen

Storchenkind von Fridolin und Mai auf dem Weg in den Süden

mehr lesen

Im Reich der fliegenden Juwelen

mehr lesen

2 Tage und 4 Landschildkröten

mehr lesen

Auf den Spuren von Batman und Co.

mehr lesen

Hände weg von Nistkästen! In der Brutzeit sind zum Schutz der Küken alle Nester und Nistkästen für Menschen tabu!

mehr lesen

Auf Grund der Stallpflicht im Landkreis Gifhorn müssen auch im NABU-Artenschutzzentrum alle Vögel aufgestallt werden. Daher ist das Freigelände für Besucher bis auf Weiteres geschlossen. „Für unsere Tiere, insbesondere die Störche und das Wassergeflügel, eine unschöne Situation, die dem Gesundheitszustand der Tiere nicht zuträglich sein wird“, berichtet Bärbel Rogoschik Leiterin des NABU-Artenschutzzentrums.

Sämtliche auffälligen Vögel sind dem Veterinäramt unter der Tel. Nr. 05371/82391 zu melden. Die Aufnahme kranker Vögel kann aus seuchenhygienischen Gründen zur Zeit nicht im NABU-Artenschutzzentrum erfolgen, um die Vielzahl an gefiederten Pfleglingen im Zentrum nicht zu gefährden.

Säugetiere, Reptilien, Amphibien und Wirbellose sind von dieser Maßnahme nicht betroffen.

Veranstaltungen, die nicht das Außengelände betreffen, finden statt.

Storchenkind von Fridolin und Mai auf dem Weg in den Süden

mehr lesen

Im Reich der fliegenden Juwelen

mehr lesen

2 Tage und 4 Landschildkröten

mehr lesen

Auf den Spuren von Batman und Co.

mehr lesen

Hände weg von Nistkästen! In der Brutzeit sind zum Schutz der Küken alle Nester und Nistkästen für Menschen tabu!

mehr lesen

Nachwuchs bei Fridolin und Mai

mehr lesen

NABU-Artenschutzzentrum lädt zum Storchenfest am 21. April ein

mehr lesen

Kleine Griechische Landschildkröte gefunden

mehr lesen

Vorangegangene Dürresommer zeigen Auswirkungen und derzeitige Hochwasser lassen Folgen fürs nächste Jahr vermuten

mehr lesen

Fridolin wiedervereint mit Partnerin Mai

mehr lesen

Fridolin steuert am Rosenmontag sein Nest im NABU-Artenschutzzentrum an

mehr lesen

Tierpatenschaften als Geschenk: Große und kleine Tiere brauchen Ihre Unterstützung!

mehr lesen

3 Katzenbabys vor dem Zentrum ausgesetzt

mehr lesen

Freiwilligendienst in Gefahr - Zentrum bangt um Konsequenzen

mehr lesen

Grüne Wölfe gesichtet - VFL-Wolfsburg im Einsatz

mehr lesen

Storchenkind von Fridolin und Mai wird flügge

mehr lesen

Nachwuchs bei Fridolin und Mai

mehr lesen

Storchenfest am 23. April

mehr lesen

Jahresbilanz 2022: 3.764 Tiere in 187 Arten

mehr lesen

Störchin Mai zurück in Leiferde

mehr lesen